1946  Erstmals durchbricht ein Flugzeug die Schallmauer.
1946  Der Völkerbund löst sich auf und überträgt seine Aufgaben am 18.4. auf die UNO. Deren erste Vollversammlung findet statt mit Paul Henri Spaak als Präsident und Trygve Lie als Generalsekretär.
1946  Der Schriftsteller Hermann Hesse erhält den Nobelpreis für Literatur.
1947  Die USA verkünden den „Marshall“-Plan zum wirtschaftlichen Wiederaufbau Europas. Er hat einen Gesamtetat von 5 Milliarden US Dollar.
1947  Mit einer als Truman-Doktrin bezeichneten Rede verkündet der US Präsident, allen durch den Kommunismus, einen Totalitarismus oder die Sowjetunion bedrohten Staaten helfen zu wollen.
1948  Durch einen Linksputsch kommen in der Tschechoslowakei die Kommunisten am 23.2. an die Macht.
1948  England, Frankreich und die Benelux-Staaten bilden am 17.3. den „Brüsseler Pakt“

1957 Sputnik auf Kurs Beginn der unbemannten Raumfahrt mit dem Start des sowjetischen Satelliten Sputnik 1
1952  Der Arzt Albert Schweitzer erhält den Friedensnobelpreis.
1952  In der BRD beginnt das Fernsehzeitalter.
1953  Der russische Diktator Stalin stirbt.  
1953 – 1959 Die Kubanische Revolution
. 1958  Sturz des kubanischen Diktators Fulgencio Batista und die Errichtung eines neuen Regimes unter der Führung von Fidel Castro.
. 4. Juli 1954  Das Wunder von Bern. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gewinnt die Weltmeisterschaft in der Schweiz gegen Ungarn.
1955 Warschauer Pakt Militärbündnis des Ostblocks unter einem gemeinsamen Oberkommando.
1955  In Kassel findet die erste „Dokumenta“ statt.
1959 Nikita Chruschtschow besucht die USA und führt mit US Präsident Eisenhower erste Gipfelgespräche zur Ost-West-Entspannung.
1960 12.8.: Mit ECHO I. wird der erste Nachrichtensatellit gestartet, mit TIROS 1 der erste Wettersatellit.
1960 John F. Kennedy wird in den USA zum neuen Präsidenten gewählt. Er ist mit 44 Jahren der bis dahin jüngste Amtsinhaber.
1961 Erster bemannter Weltraumflug mit Wostok 1 und Juri Gagarin.
1962 An der deutschen Nordseeküste kommt es zur schwersten Flutkatastrophe des Jahrhunderts.
22. November 1963 Attentat auf US Präsident John F. Kennedy. Er wird in Dallas bei dem Attentat getötet.
1963 Premiere des neuen Thrillers von Alfred Hitchcock „Die Vögel“
1963 Von Philips wird die Tonbandkassette in den Markt gebracht.
1963 Zwischen der BRD und Frankreich wird der Vertrag über eine deutsch-französische Zusammenarbeit unterzeichnet. Er beendet das über 100 Jahre andauernde Spannungsverhältnis zwischen den beiden Staaten.