ŠKODA auf der 24. Techno-Classica

Klein, leicht, schnell – das sind Themen, die bei ŠKODA als einem der ältesten, noch produzierenden Automobilhersteller der Welt eine sehr lange Tradition haben. Sie prägen auch den diesjährigen Auftritt des 1895 als Laurin & Klement Fahrradfabrik gegründeten tschechischen Unternehmens bei der Techno Classica. Im Mittelpunkt der ŠKODA Ausstellung stehen Klein- und Kleinstwagen aus den 30er und 40er Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Mit ihnen versuchte ŠKODA in wirtschaftlich schwierigen Zeiten das Kaufinteresse der von Brückenzöllen, Straßenpflastergebühren und steigenden Benzinpreisen gebeutelten Automobilisten weiter anzuheizen. Argumente, die mit nur leicht veränderten Vorzeichen bis heute nichts an Aktualität eingebüßt haben und zu Autos wie dem brandneuen ŠKODA Citigo führen.
24. Techno-Classica Essen
21.* – 25. März 2012

Weltmesse für Oldtimer, Classic- & Prestige-Automobile, Motorsport,Motorräder, Ersatzteile und Restaurierung

30.000 qm verteilt auf 20 Hallen und 4 Freigelände *21. März Vorschau-, Presse- und Fachbesuchertag

MESSE ESSEN
Norbertstraße
45131 Essen

Zur offiziellen Webseite