Der ŠKODA 1200

Im Frühjahr 1952 wurde der ŠKODA 1200 vorgestellt. Er besaß erstmals eine komplette Karosserie aus Stahl und nicht mehr die bis dahin übliche Kombination aus Holz und Blech.

Der ŠKODA 1200

Bemerkenswert war die Nutzfahrzeugvariante des 1200, der STW.

Der ŠKODA 1200

Hinter seiner großen Heckklappe lieferte er jede Menge Transportraum. Und zu transportieren gab es viel in jenen Jahren.

Der ŠKODA 1200

Aus diesem Prototyp des Cabriolets vom Typ ŠKODA 1200 wurde leider niemals ein Serienmodell.